Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website weiter nutzt, gehen wir von deinem Einverständnis aus.

Ok

Chi Sao

Das Chi Sao (chinesisch: 黐手 chǐshǒu, kantonesisch: chi sau) ist eine Art Reflextraining. Parallel zur zweiten Form beginnen die Schüler mit dem Chi-Sao-Training. Es ist ein besonderes Empfindungstraining, welches Reflexe, Schnelligkeit und Zielstrebigkeit trainiert, um direkte und genaue Reaktionen zu entwickeln. Dieses spezielle Training gibt es nur im Ving Tsun Kung Fu.

Ziel des Chi Sao ist es, durch den Kontakt zum Trainingspartner ein körperliches Gefühl für dessen Kampfaktionen zu bekommen. Man lernt eigene Schwachstellen und Blockaden zu beseitigen und auf Schwächen des Gegners gekonnt zu reagieren, um diesen zu destabilisieren.
Das Chi Sao dient auch als Reflextraining. Man soll unbewusst auf Angriffe reagieren lernen  -> schnelles Handeln ohne vorher lange nachdenken zu müssen.

« Back to Glossary Index

ACHTUNG WICHTIGE INFO!

Da alle unsere Kinder-Trainer Anfang April auf Fortbildung in Hongkong sind, entfällt das komplette Kindertraining am Montag, den 8.4. 2019, Dienstag, den 9.4.2019 und am Donnerstag den 11.4.2019!

Die Kurse des Wettkampf-Teams (Mo und Fr) finden wie gewohnt statt.

In den anschließenden Osterferien ist ebenfalls kein Training.

Nähere Infos entnehmt bitte dem E-Mail Rundbrief der an alle Mitglieder geschickt wird.

Schon einmal schöne Osterferien wünscht
das Trainer-Team der Kampfsportschule Robert Stockbauer